Winter genießen - nicht nur auf der Piste

Jede Jahreszeit hat ihren Reiz. Im Winter lockt das kleine aber feine Skigebiet den genuss- und anspruchsvollen Ski- und Snowboardfahrer auf die Piste.
 
Die Wintersaison 2016/2017 beginnt am Freitag, den 02. Dezember 2016 und endet am 23. April 2017. Die 21 Skiliftanlagen und die Verbindung zum Schatzberg/ Wildschönau des Skigebietes bieten für alle Fahrkünste den richtigen Schwierigkeitsgrad. Genaue Informationen finden Sie auf den Seiten der Bergbahnen. Die Schnee- und Wetterlage lässt sich gut mit der Livecam beobachten.
 
Nach dem Tag Skifahren oder der gehaltvollen Skitour lässt es sich in der Ferienwohnung gut entspannen.  So manch einer hat auch noch Lust mit der Rodel auf die Bischoferalm zu gehen, um dort eine echte Brettljausn zu genießen. Nicht selten spielt der Wirt auf der Ziach einen auf.

Auch so manch' schönen Spaziergang im Winter bietet das Tal und der Ort. Immer wieder werden dem Wanderer neue Perspektiven auf das Tal und die umliegenden Berge eröffnet. Die Südseite unterhalb der Gratlspitz ist ruhig und bietet dem Winterwanderer eine Verschnaufpause, da all die Skifahrer auf der anderen Seite des Tales den Berg hinab düsen.